Sudsudan: Bauwerk Im Sudsudan, Ethnie Im Sudsudan, Geographie (Sudsudan), Geschichte (Sudsudan), Kultur (Sudsudan), Politik (Sudsudan), Verkehr (Sudsudan), Wirtschaft (Sudsudan), Geschichte Des Sudsudan, Dinka, Nuer Quelle Wikipedia

ISBN: 9781230842776

Published: September 12th 2013

Paperback

54 pages


Description

Sudsudan: Bauwerk Im Sudsudan, Ethnie Im Sudsudan, Geographie (Sudsudan), Geschichte (Sudsudan), Kultur (Sudsudan), Politik (Sudsudan), Verkehr (Sudsudan), Wirtschaft (Sudsudan), Geschichte Des Sudsudan, Dinka, Nuer  by  Quelle Wikipedia

Sudsudan: Bauwerk Im Sudsudan, Ethnie Im Sudsudan, Geographie (Sudsudan), Geschichte (Sudsudan), Kultur (Sudsudan), Politik (Sudsudan), Verkehr (Sudsudan), Wirtschaft (Sudsudan), Geschichte Des Sudsudan, Dinka, Nuer by Quelle Wikipedia
September 12th 2013 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 54 pages | ISBN: 9781230842776 | 3.45 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 53. Kapitel: Bauwerk im Sudsudan, Ethnie im Sudsudan, Geographie (Sudsudan), Geschichte (Sudsudan), Kultur (Sudsudan), Politik (Sudsudan),MoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie.

Seiten: 53. Kapitel: Bauwerk im Sudsudan, Ethnie im Sudsudan, Geographie (Sudsudan), Geschichte (Sudsudan), Kultur (Sudsudan), Politik (Sudsudan), Verkehr (Sudsudan), Wirtschaft (Sudsudan), Geschichte des Sudsudan, Dinka, Nuer, Internationale Anerkennung des Sudsudan, Unabhangigkeitsreferendum im Sudsudan 2011, Sezessionskrieg im Sudsudan, Lotuko, Abyei, Surma, Sudanesische Volksbefreiungsarmee, Anuak, Naivasha-Abkommen, Faschoda-Krise, Flagge des Sudsudan, Bari, Dschuba-Arabisch, Jonglei-Kanal, South Sudan Oyee!, Bahnstrecke Babanusa-Wau, Nimule-Nationalpark, Sudanesisch-Arabisch, Anglo-Agyptischer Sudan, Azande, Acholi, Schilluk, Schienenverkehr im Sudsudan, Boma-Nationalpark, Donga-Kampf, Sudd, Sudsudanesisches Pfund, Niloten, Aquatoria, Nordaquatorialschwelle, Bahr al-Ghazal, United Nations Interim Security Force for Abyei, Wappen des Sudsudan, Luuth, Murle-Armbandmesser, Ilemi-Dreieck, Khedivat Agypten, Mundari, Prasidentschaftswahlen im Sudsudan 2010, Schilluk-Armband, Southern Sudan Police Service, Ladoenklave, Anya-Nya, Resolution 1999 des UN-Sicherheitsrates, United Nations Mission in the Republic of South Sudan, Juba-Konferenz, Kobowen-Sumpf, Abuk, Kenamuke-Sumpf, Toposa.

Auszug: Die Geschichte des Sudsudan ist die Geschichte des jungsten Staates Afrikas und der Erde, die im engeren Sinn mit der Unabhangigkeitserklarung des Sudsudan am 9. Juli 2011 beginnt. Sie umfasst aber auch die Geschichte der Losung des neuen Staates vom Sudan, dessen sudlicher Landesteil er 54 Jahre lang war, seine uber 100-jahrige Geschichte als Teil erst des Turkisch-Agyptischen und spater des Anglo-Agyptischen Sudans sowie die Geschichte der dort lebenden Volker vor der jeweiligen Kolonialherrschaft.

Das Konigreich Schilluk und das Fur-Sultanat in der Neuzeit Der Sudsudan war bis in die jungste Zeit hinein zu keiner Zeit ein staatlich...



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Sudsudan: Bauwerk Im Sudsudan, Ethnie Im Sudsudan, Geographie (Sudsudan), Geschichte (Sudsudan), Kultur (Sudsudan), Politik (Sudsudan), Verkehr (Sudsudan), Wirtschaft (Sudsudan), Geschichte Des Sudsudan, Dinka, Nuer":


blogjannik.eu

©2009-2015 | DMCA | Contact us