Um den Rückstand des Schullehrplans zu verhindern oder zu stoppen

Eines der Hauptargumente für die Nachhilfe ist, dass eine individuelle Herangehensweise an ein Kind in der Schule eine praktisch unmögliche Aufgabe ist. Wenn die Unterrichtsmethoden nicht der Geschwindigkeit des Lernens des Kindes entsprechen, wenn die Lese- und Schreibfähigkeiten sich zu langsam entwickeln, ist es unwahrscheinlich, dass die Schule bei solchen Problemen helfen kann.
In einigen Fällen können mit einem besonders komplexen Programm auch die fähigsten Kinder zurückfallen. Eine Wissenslücke führt zu einer weiteren Lücke, und ein solches wachsendes Problem wird wie ein Schneeball und kann irgendwann katastrophal werden, besonders wenn es in einer Grundschule geschieht.

Lagging führt auch zu einer ganzen Galaxie psychischer Probleme in Form von Apathie, Gleichgültigkeit, schlechtem Benehmen und Ressentiment. Ein zusätzliches Problem besteht darin, dass ein Kind in westlichen Schulen, beispielsweise mit schlechter Leistung, in eine Gruppe („Set“) von Kindern mit der gleichen geringen akademischen Leistung und mangelndem Interesse am Lernen gerät, was eine Art von bösartigem Kreis.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>